Ein unvergesslicher Familienurlaub mit Kindern in Bayern

Schloss Neuschwanstein (Quelle: Heribert Pohl, Lizenz )

Sie möchten einen wunderschönen Familienurlaub mit Kindern wie im Bilderbuch verbringen? Sie suchen nach einer charmanten Urlaubsregion, in der Familienfreundlichkeit, Natur und Entspannung nicht nur bloße Wörter sind? Wir haben die Idee! Was halten Sie von entspannten, aber abwechslungsreichen Tagen in Ihrem Familienurlaub in Bayern?

Servus! Entdecken Sie den wundervollen Süden Deutschlands

Das südlichste Bundesland in Deutschland zählt zu den beliebtesten Reisezielen für Familien mit kleinen Kindern. Vor allem die facettenreiche Landschaft Bayerns begeistert Jahr für Jahr sowohl große als auch kleine Besucher mit rauen Bergen, kristallklaren Seen, natürlichen Wäldern und traumhaftschönen Städten. Erfreuen Sie sich an der Gelassenheit dieser Region und lassen Sie fernab von Arbeits- und Schulstress Ihre Seele im schönen Bayern baumeln.

Bayern ist allgemein für seine Kinder- und Familienfreundlichkeit bekannt und überzeugt durch sein eher ländliches Erscheinungsbild. Aus diesem Grund eignet sich dieses Bundesland ganz wunderbar als Ferienort für Ihre Familie, wenn Sie einen idyllischen Urlaub bevorzugen, bei dem es nie langweilig wird.

Überall in der Umgebung wird Ihnen neben Kultur und Geschichte vor allem auch Natur pur geboten. Während im Sommer zahlreiche wunderschöne Seen zum Angeln und Baden auf Sie warten, verzaubert Sie der verschneite Winter mit hervorragenden Skipisten und großartigen Rodelbahnen. Wenn Sie Ihren Familienurlaub in Bayern verbringen wollen, sind Sie an keine Jahreszeit gebunden!

  • Kinder- und familienfreundliche Regionen
  • Einmalige Ausflugsziele
  • Bilderbuchlandschaften und Natur pur in allen Gegenden
  • Idyllische Städte mit einzigartigem Flair
  • Beliebte Kurorte mit abwechslungsreichen Angeboten für Groß und Klein

Ausflugsziele mit Erinnerungsgarantie

In der Nähe vom Chiemsee befindet sich der Märchen-Erlebnispark Marquartstein. In dieser unglaublichen Wunderwelt werden übernatürliche Sagen, Mythen und Märchen lebendig und lassen Ihre Kinder zu wahren Abenteurern werden. Mit bunten und abwechslungsreichen Attraktionen, verrückten Spielplätzen, einer einmaligen Hexenschule und einem liebevoll angelegten Wildgehege erleben Sie gemeinsam mit Ihren Kleinen einen Tag im grandiosen Land der Märchen, den Sie nie vergessen werden!

Im Holzknechtmuseum Ruhpolding lernen die Kinder aktiv die Welt der Waldarbeiter kennen. Insbesondere für Familien und Kindergruppen hält das Museum auf aufregenden Erlebnispfaden spannende Rätsel für Sie bereit. Dank spezieller Führungen und packender Workshops haben Sie zusätzlich die Gelegenheit, Ihrem Kind die Natur ein wenig näher zu bringen. Selbstverständlich soll auch hier der gesunde Spieldrang Ihrer Kinder durch einen einmaligen Waldspielplatz nicht zu kurz kommen.

Besonders interessant ist für viele Familien das Museumsdorf Bayerischer Wald. Fühlen Sie sich zurückversetzt in die Zeit als Ihre Großeltern selbst noch Kinder waren und entdecken Sie wunderschöne alte Bauerhöfe, rustikale Mühlen oder einstige Töpfereien. Sehen auch Sie das Dorf durch die Augen Ihrer Kinder und nehmen Sie gemeinsam mit ihnen an faszinierenden Workshops teil.

Ein Familienurlaub in Bayern lädt vor allem zu Aktivitäten im Freien ein. Insbesondere der Große Arber im Bayerischen Wald gilt als beliebtes ganzjähriges Urlaubsziel. Der höchste Berg der Region überzeugt Groß und Klein mit einer unglaublichen Naturkulisse und avancierte in den letzten Jahren zum modernsten Skigebiet im Raum Niederbayern. Auch während des Sommerbetriebes werden zahlreiche Wanderer mit der Gondelbahn zum Gipfel des Berges befördert, um von dort die einmalige Aussicht ins Umland zu genießen.

Für eine erfrischende Abwechslung sorgt das Erlebnis-Schwimmbad Alpamere in Bad Tölz. Dort finden Sie etwa 50 Kilometer von München entfernt an 365 Tagen im Jahr lustige Wellenbäder, turbulente Rutschpartien, Europas erste Surfanalage, eine traumhafte Wellness- und Saunalandschaft und eine erstklassige Thermabadewelt. Genießen Sie die himmlische Ruhe im Entspannungsbereich während Ihre Kinder sich ausgelassen im Wasser, unter der Aufsicht erfahrener Bademeister, austoben. Dieses Freizeitbad schreit nach Spaß und Erholung für die ganze Familie!

Das märchenhafte Schloss Neuschwanstein in Hohenschwangau, das nahezu jedes Kind aus diversen Märchenverfilmungen kennt, ist ein Teil deutscher Kulturgeschichte und wurde im Stil mittelalterlicher Burgen durch Ludwig II erbaut. Das legendäre, jedoch nie fertiggestellte, Traumschloss in der Nähe von Füssen befindet sich in unvergleichlicher Lage auf einem Felsen über einer 200 Meter tiefen Schlucht und wurde beinahe durch seine imposante Gestaltung zu einem der 7 neuen Weltwunder gekürt. Es ist entweder zu Fuß, mit der Kutsche, dem Bus oder dem Auto zu erreichen. Unser Tipp: Buchen Sie bereits im Vorverkauf Ihre Eintrittskarten, um besonders lange Wartezeiten zu vermeiden. Ebenso empfiehlt es sich eine Vormittagsführung mit Ihren Lieben zu reservieren, da der Besucherandrang dort geringer ist.

Der Englische Garten in München gehört zu den größten innerstädtischen Parks. Die Zweiteilung in Nord- und Süd wird durch das unterschiedliche Flair verstärkt. Während der Süden als belebt und auffallend gilt, wirkt der Norden verträumt und ruhig. Wollen Sie als Familie jedoch den besten Ausblick über einen tempelartigen Rundbau genießen, sollten Sie den Monopteros im Süden aufsuchen. Der überwältigende Panoramablick über die Stadt lädt Sie und Ihre Kinder zum Verweilen und Genießen ein. Ein besonderes Muss für Ihre Kinder stellt im Übrigen das Kinderkarussell im Biedermeier-Stil mit 20 liebevoll geschnitzten Holztieren, diversen Kutschen und individuellen Wagen dar.

Gastgeber mit viel Herz

Um Ihren erholsamen Urlaub mit Kindern ideal abzurunden, gehören neben Ihrem perfekten Ferienort und Ihren individuellen Freizeitaktivitäten natürlich auch kinder- und familienfreundliche Gastgeber dazu. Wenn Sie Ferien in Bayern machen, haben Sie damit jedoch keine Probleme. Egal ob Sie nun mit Kind und Kegel oder gar mit Ihrem Hund anreisen – hier wird Gastfreundschaft großgeschrieben!

Zu den absoluten Lieblingsferienorten für Familien mit Kindern zählen beispielsweise der Glasmacherort Zwiesel im Bayerischen Wald, der idyllische Luft- und Kneippkurort Prien am Chiemsee, der Wander- und Wintersportort Oberstdorf im Allgäu oder aber auch das Ferienparadies Bodenmais in Niederbayern.

  • lauschige Ferienwohnungen auf dem Bauernhof mit gemütlicher Atmosphäre
  • attraktive Ferienhäuser, in denen Sie ganz ungestört und für sich sein können
  • Hinreißende Pensionen, die mehr als nur Übernachtung und Verpflegung bieten
  • Luxuriöse Hotels, die Jung und Alt gleichermaßen begeistern

Egal für welche Unterkunft Sie sich in den einzigartigen Regionen in Bayern entscheiden – Ihre Gastgeber sind Menschen mit viel Herz, denen es wichtig ist, dass auch die kleinsten Gäste stets zufrieden und bestens versorgt sind.

Unser Fazit: Bayern begeistert in jeder Jahreszeit

Ein Familienurlaub in Bayern lohnt sich in jeder Jahreszeit. Denn diese Region eignet sich im Sommer zum Wandern und überzeugt im Winter als hervorragendes Ski- und Rodelgebiet. Besonders für Stadtkinder und Ihre Eltern bieten die Alpen eine willkommene Abwechslung, um den Alltag zu entfliehen. Gönnen Sie sich als Familie einen unvergesslichen Urlaub in einer der attraktivsten Regionen in Deutschland und erleben Sie die einzigartige Kultur der Bayern!

Hat Bayern Sie bereits im Urlaub begeistert? Verraten Sie uns Ihren persönlichen Geheimtipp für einen perfekten Urlaub mit Kindern und hinterlassen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren!